Sondergelenklager GE822 ND/HD

Sondergelenklager mit wartungsfreier Innenkugel

Technische Daten Sondergelenklager GE822 ND/HD

  • Edelstahlaußenring / COM-KU®/D Kugel * auch mit Edelstahlinnenring als Festlager möglich
  • ISO 6124 (ND Serie) und ISO 6124/3 (HD Serie)
  • Wartungsfrei
  • Austauschbar mit allen DIN - Gelenklager
  • Auch für Wasser- und Seewassereinsätze geeignet
  • Durch diesen Gleitwerkstoff entsteht keinerlei Gefährdung für die Umwelt!
bild_02_gross

Eigenschaften

  • • Edelstahl Außen- und Innenring, mit COM-KU®/D Gleitschicht.
    • Sehr hoch belastbar – aufgrund der dünnen Kunststoffzwischenschicht.
    • Bestens für Bewegungen geeignet, die nur in großen Zeitabständen erfolgen.
    • Die alterungsbeständige Gleitschicht verhindert ein Festsetzen der Teile und gewährleistet somit eine einwandfreie und langfristige Funktionalität der Lagerung.
    • Große Abmessungen werden in geteilter Ausführung hergestellt, auch Innendurchmesser > 500 mm möglich, siehe Datenblatt.
    • Viele Sonderausführungen außerhalb der Normmaße machbar.
    • Durch den Einsatz von unterschiedlichen Kunststoffmischungen ist es möglich, die Sondergelenklager auf die jeweils gewünschten Anforderungen auszulegen!
  • • Bei der COM-KU®/D Gleitschicht handelt es sich um einen wartungsfreien, gewickelten Verbundwerkstoff, welcher im Bezug auf Verschleiß, Reibwert und Belastbarkeit, zu unseren besten Gleitwerkstoffen zählt.
    • Das besondere Merkmal dieses Gleitlager-Kunststoffes besteht darin, dass selbst unter hoher Last weitgehend keine plastische Verformung auftritt. Dadurch findet dieser Werkstoff bei kontinuierlich hoher Belastung seine besondere Verwendung.
    • Die Gelenklager werden in den tragenden Bereichen vorwiegend in Edelstahl ausgeführt. Es sind aber auch andere Werkstoffe möglich.
    • Da der Kunststoff COM-KU®/D fast keine Feuchtigkeit aufnimmt oder ein Quellverhalten zeigt, kann er in Verbindung mit Edelstahl, in den meisten flüssigen Medien, ohne besondere Einschränkungen oder zusätzliche Dichtung, verwendet werden.
    • Nur bei sehr abrasiven Medien ist ein Abdichten des Gleitkörpers sinnvoll oder notwendig, um einen vorzeitigen Verschleiß zu verhindern.
    • Da für die Herstellung des COM-KU®/D Kunststoffes keine Phenolharze, oder ähnliche gesundheitsgefährdenden Stoffe verwendet werden, können diese Gelenklager auch für Anwendungen eingesetzt werden, welche besonderen Anforderungen im Bezug auf Umweltverträglichkeit unterliegen.

Werkstoffe

  • Edelstahl mit COM-KU®/D als Gleitwerkstoff*

Toleranzangaben

  • Gehäusebohrung Ø nach Kundenangaben
  • Buchse nach dem Einbau nach Kundenangaben
  • Wellentoleranz nach Kundenangaben

Wartung

  • Die Lager sind wartungsfrei. Es ist keine weitere Schmeirung erforderlich

Einsatzgebiete

  • Stahlwasserbau, Anlagenbau, Maschinen- und Apperatebau, Schiffsbau, Off-Shore Anlagen, Ventilen, Wehranlagen, Kugelschiebern, Leitschaufellagerungen, Drosselklappen, etc.

Legende

*  Für höhere Anforderungen – beispielsweise höhere Temperaturbereiche – sind in dieser Produktgruppe unterschiedliche Werkstoffe lieferbar.