COM-KU® / S

Preiswertes Kunststoffgleitlager

Technische Daten COM-KU® / S

  • DIN EN ISO 3547-1
  • Wartungsfrei
  • Verfügbar in großer Abmessungsvielfalt
COM-KU-S

Eigenschaften

  • Trockengleitlager
  • Gut geeignet für einfache Anwendungen und axiale Bewegungen

Werkstoffe

  • Compound-Kunststoff in Spritzgussverfahren hergestellt*

Produkteigenschaften

  • Spez. Belastbarkeit statisch ≤70 [N/mm2] abh. von Temperatur und Belastungsdauer
  • Spez. Belastbarkeit dynamisch ≤40 [N/mm2] abh. von Temperatur und Gleitgeschwindigkeit
  • Gleitgeschwindigkeit <1,0 [m/s]
  • Reibungswert ** 0,08 [µ] bis 0,2 [µ]
  • Temperaturbelastung -50 [°C] bis 100 [°C]
  • Max. PV-Wert 0,6 [N/mm² x m/s]
  • Feuchtigkeitsaufnahme 0,1 [% bei 20°C in 24h]

Toleranzangaben

  • Gehäusebohrung Ø H7
  • Buchse nach dem Einbau E10
  • Wellentoleranz h – Toleranz (empfohlen h9)

Wellenwerkstoff

  • Stahl > 200 HB geschliffen, Rautiefe Rz ≤ 4

Montagehinweise

  • Gehäusebohrung: Einbaufase min 1,5mm x 15-45°
  • Welle: Einbaufase 5mm x 15°, Kante gerundet
  • Einpressdorn: die Verwendung eines passenden Einpressdorns ist zweckmäßig.

Wartung

  • Keine erforderlich. COM-KU®/S ist ein selbstschmierendes und wartungsfreies Kunststoffgleitlager.
    Eine zusätzliche Schmierung ist jedoch möglich.

Einsatzgebiete

  • Maschinen- und Apparatebau, Landmaschinen, Armaturen, Fördertechnik

Legende

*  Für höhere Anforderungen – beispielsweise höhere Temperaturbereiche – sind in dieser Produktgruppe unterschiedliche Werkstoffe lieferbar.

** Die bei den Werkstoffeigenschaften gelisteten Werte gelten unter optimalen Betriebsbedingungen.Durch veränderte Anwendungsbedingungen, z.B. eine Erhöhung der Gleitgeschwindigkeit oder der Belastung, können sich diese Werte verschieben.